Dienstleistungen

  • Digitales Publizieren
    Die TIB unterstützt die wissenschaftlichen Communities ihrer Fächer dabei Beiträge auch digital zu publizieren. Darüber hinaus fördert sie insbesondere die Bereitstellung und Verbreitung von elektronischen Dokumenten im Open Access.

  • DOI-Service
    Die TIB hat den hohen Stellenwert der Publikation von Forschungsdaten für die Wissenschaften frühzeitig erkannt und war 2005 die weltweit erste Registrierungsagentur für Forschungsdaten. Mit der Registrierung erhalten Forschungsdaten einen DOI -Namen und sind damit zitierbar, langfristig verfügbar und recherchierbar.
     
  • Kompetenzzentrum für nicht-textuelle Materialien (KNM)
    Vorrangiges Ziel des KNM ist es, die Bedingungen für den Zugang zu und die Nutzung von multimedialen Objekten (z. B. AV-Medien, 3D-Objekte, Forschungsdaten) in Forschung und Lehre grundlegend zu verbessern und neue Formen der Nutzung vorhandener Bestände zu ermöglichen.
     
  • Webinare
    In unseren kostenfreien Webinaren erhalten Sie in nur 30 Minuten einen Überblick über verschiedene Themenbereiche unseres Angebotes.
     
  • Leihverkehr
    Literatur aus dem Bestand der TIB stehen Ihnen im Rahmen des Leihverkehrs der Bibliotheken zur Verfügung.
     
  • Nationallizenzen
    Nationallizenzen für Technik und Naturwissenschaften sichern den breiten Zugriff auf elektronische Zeitschriftenarchive und Bücher für Hochschulen und außeruniversitäre  Forschungseinrichtungen. Die TIB ist eine von den neun Bibliotheken, die die Nationallizenzen mit Verlagen und anderen Informationsanbietern verhandeln und für die Bereitstellung sorgen.
     
  • Open Data Service
    Die Technische Informationsbibliothek stellt ihre Katalogdaten als Open Data zur Verfügung. Sämtliche von der TIB für den Katalog erfassten bibliografischen Daten werden unter der Creative Commons Lizenz CC0 1.0 Universal  (CC0 1.0) Public Domain Dedication bereit gestellt. Das bedeutet, dass die TIB soweit möglich, auf Ansprüche aus etwa bestehenden Urheberrechten und verwandten Schutzrechten oder anderen Rechten an den Daten verzichtet.
      
  • TIBsubito Library Service
    Der TIBsubito Library Service ist ein Angebot für Bibliotheken. Mit diesem Service kann die jeweilige Bibliothek ihren lokalen Bibliotheksbenutzern einen Lieferdienst anbieten, der eine maximale Bearbeitungszeit (Mo - Fr) von 72 Stunden garantiert.

  • World ILL - eine Dienstleistung für Bibliotheken
    Die TIB nimmt am internationalen Fernleihverkehr WorldShare ILL (Inter Library Loan) von OCLC und dem damit verbundenen Verrechnungsverfahren ILL Fee Management (IFM) teil.